Gütesiegel

Eine gute Verständlichkeit Ihrer Technischen Dokumentation kann durch das Leicht Lesen-Gütesiegel auf Stufe B1 sichtbar gemacht werden. Das Leicht Lesen Gütesiegel wird nur für Dokumente vergeben, die dem TÜV geprüften capito® Qualitäts-Standard entsprechen. Dafür kooperiert die blocksatz OG bei der zielgruppenorientierten Übersetzung der Texte mit dem capito® Partner KI-I.

Das Leicht Lesen Gütesiegel gibt es in drei Stufen: A1, A2 und B1.

Texte die in B1 verfasst sind, bauen auf Vorwissen oder Wortschatz geübter Alltagsleserinnen und Alltagsleser auf. Sie vermeiden jedes „Fachchinesisch“ und informieren „Nicht-Fachleute“. Leicht Lesen Informationen auf der Stufe B1 stellen sicher, dass die Mehrheit der Bevölkerung tatsächlich erreicht wird.

Hier kommen Sie zurück